Dutch Foundation for Ladakhi Nuns

zur Unterstützung von tibetisch-buddhistischen Nonnen in Ladakh, Indien

header

logo

Sekretariat
Brilweg 44-B
9805 TE Briltil
Nederlande | Kontakte

Dolma Janskit war die älteste Nonne in Nyerma und wurde etwa 92 Jahre alt.
Sie lebte in Kloster, das im Jahre 2004 in Nyerma, nicht weit von Thiksey, erbaut wurde.
In ihren letzten Lebensjahren konnte sie nur noch schlecht laufen, war sehr vergesslich, und das Leben fiel ihr schwer. Doch immer noch konnte sie sich an den täglichen Gebeten der Nonnen beteiligen. Sie teilte sich ein Zimmer mit Chamba, der jüngsten Nonne des Klosters, die sich gut um sie kümmerte. Sie hatte einen Förderer, der ihr ein sorgloses Alter in diesem Kloster ermöglichte.

Myra de Rooy hatte Dolma Janskit im Jahr 2002 für ihr Buch "Frauen in Buddhas Bergen" (ndl. "Vrouwen in Boeddha's bergen") befragt. Dieses Interview ist als E-Book über die Webseite des Herausgebers Fosfor zur erhältlich.

Dolma Janskit

FaLang translation system by Faboba

Unsere Übersetzer Nicolai und Reena, weiterlesen...

Wir haben 274 Gäste online

Uw Internet Explorer versie is verouderd.

Deze website kan niet met deze browser worden bekeken!

Upgrade uw browser naar de laatste versie of installeer een andere browser, zoals Firefox of Google Chrome